Selbstzahler

Es besteht auch die Möglichkeit die Kosten der Psychotherapie selbst zu tragen, z. B. wenn die Übernahme der Kosten durch die Krankenkasse ausgeschlossen ist. Personen, die den Wechsel in eine private Krankenversicherung, eine Verbeamtung oder den Abschluss einer Berufsunfähigkeits- oder Lebensversicherung anstreben, entscheiden sich häufig für diesen Weg. Die Kosten für eine Einzelsitzung orientieren sich mit 100 Euro für 50 Minuten an der GOP.

 

Psychologische Beratungen werden nicht von den Krankenkassen übernommen und sind daher privat zu finanzieren. Eine Einzelsitzung dauert 50 Minuten und kostet 100 Euro. Eine Paarberatung dauert pro Sitzung 75 Minuten und kostet 120 Euro.